love. life. create - Summit 2021

vom 05. bis 08. Oktober

 

4 Tage. 20  Workshops. Pure Energie, Spaß und Freude  und du bist mittendrin. Wie klingt das für dich?

 

Ich jedenfalls kann es kaum abwarten, bis endlich der schönste Termin des Jahre losgeht. Am 05. Oktober 2021 ist es soweit, der 1. Kreativitäts-Summit öffnet die Tore. Sei dabei und lass dich inspirieren und von den Workshops, Interviews und Anleitungen mitreißen. So eine kreative Summit gab es noch nie.

 

Und das Beste: Du musst noch nicht einmal anreisen und kannst trotzdem jeden Tag dabei sein. Der Event findet komplett Online in deinem eigenen Wohnzimmer, Atelier oder Kreativraum statt. Bequemer geht es nicht.

 

Du kannst allen Workshops folgen oder dir nur diejenigen herauspicken, die dir am wichtigsten sind. Kannst du deinem Lieblings-Workshop nicht live folgen, dann schau dir die Aufzeichnung innerhalb von 24 Stunden an. Oder buche dir das komplette Summit-Paket, denn dann stehen dir alle Aufzeichnungen bis zum Jahresende  zur Verfügung.

Stelle dir vor, du bekommst die schönsten DIY - Workshops zu dir nach Hause geliefert und kannst sie ganz entspannt von Zu Hause schauen und trotzdem live dabei sein!

Das Besondere an der Love. Life. Create. - Summit ist, dass du nicht nur 4 Tage alle Workshops live anschauen, sondern selber jeden Abend live dabei sein kannst! Denn jeden Abend treffen wir uns mit den Workshopleiterinnen des Tages, wo sie sich deinen persönlichen Fragen stellen. Oder du lauschst einfach nur den Fragen der anderen und lässt dich von den zusätzlichen Tipps inspirieren. Auch diese Live-Events gibt es als Aufzeichnung. Wenn du nicht dabei sein kannst, schau es dir einfach danach an.

 

Kannst du dir diese geballte Kreativität vorstellen? Und kannst du dir vorstellen nicht dabei zu sein? Unser Vorschlag für dich: Sichere dir auf jeden Fall alle Informationen in einem wöchentlichen Überblick. Trage dich einfach für die Love. Life. Create. News ein, dann erhältst du automatisch alle Informationen. Wann geht es los, wer ist bereits dabei, welche Workshopthemen stehen fest, welche Gutscheine gibt es von Sponsoren gibt und, und, und ... 

love. life. create - Summit vom 05. bis 08. Oktober 2021. Die Themen im Überblick:

Lebens-Zeichen-setzen

Tag 1

Der erste Tag steht unter dem Thema: Lebens-Zeichen-setzen.

Die heutigen Workshops der Referentinnen zeichnen sich dadurch aus, dass sie dich dabei unterstützen, ganz neue Ideen zu finden, mit denen du in dieser Welt deine Spuren, deine Zeichen hinterlassen kannst.

 

Egal in welchem Thema deine Kreativität zu Hause ist, ob du nähst, strickst, malst, zeichnest, filzt oder ein anderes Handwerk dich treibt - lass dich heute inspirieren über dein Leben, deinen Weg, deine Zeichen und deine Zukunft spielerisch und gestalterisch nachzudenken.

Handwerk - mit allen Sinnen erleben

Tag 2

Woher stammen eigentlich unsere Inspirationen? Welche Handwerkskünste haben wir gelernt, um täglich kreativ tätig sein zu können? Was braucht die Kreativität als Basis, um aus dem Kopf in unsere Hände zu strömen?

 

Der heutige Tag ist geprägt von dem Erleben des Handwerks mit all unseren Sinnen. Vom Entstehen unseres Materials, wie z. B. Wolle bis zum Verarbeiten in ganz neue, außergewöhnliche Ausdrucksformen.

 

Lass dich heute davon inspirieren, über deine favorisierten Materialien, deren Entstehung und Verwendung nachzudenken und dabei auf ganz neue Ideen zu stoßen. Und am Schluss erfährst du, warum es so wichtig ist, dich von deiner Intuition treiben zu lassen.


Künstlerin und Handwerkerin

Tag 3

Die große Frage, um die es heute geht, hast du bestimmt auch schon einmal gehört:  ”Ist das Kunst oder kann das weg?” Wir formulieren sie einfach mal um: ”Ist dein Ziel die künstlerische Arbeit oder ist es das handwerkliche Vergnügen, dass dich antreibt?

 

Möchtest du aus deiner Kreativität auch ein Herzensbusiness entwickeln, dann lass dich doch von den heutigen Referentinnen, die es geschafft haben, mit dem, was sie tun, auch Geld zu verdienen, mitreißen. Kunst oder goldenes Handwerk, was treibt dich an?

Inspiration - Innovation - Kreativität

Tag 4

An diesem Tag geht es mit frischen Ideen in die Praxis. Heute lernst du noch einmal Schritt für Schritt das volle Potenzial deiner Kreativität auszuschöpfen. Dabei ist es immer auch wichtig, bei anderen zu schauen, was für das eigene Thema übernommen werden kann. In den letzten Tagen hast du bereits gelernt, dass Kreativität wächst, je mehr Dinge du siehst. Je mehr du in dich aufnimmst, desto mehr Ideen kann dein kreativer Geist für dich produzieren.

 

Inspiration entstehen besonders dann, wenn dein Gehirn scheinbar völlig unterschiedliche Dinge miteinander verknüpft. Dadurch entstehen häufig außergewöhnliche Innovationen wie z.B. ein Handy, das Musik spielen kann, Fotos macht, im Internet surft - und, haben wir noch etwas vergessen - ach ja, telefonieren kann man ja auch noch damit. Genauso ist es in der Kunst und im Handwerk.

 

Denk daran, aus unserem kreativen Tun entsteht unsere Zukunft. Du musst deine Idee heute noch nicht kennen, aber vielleicht leistet du morgen ja trotzdem einen innovativen Beitrag.


love. life. create - Summit vom 05. bis 08. Oktober 2021. Der Terminplan:

Hinter den Kulissen arbeiten die Referentinnen und ich an der Terminübersicht. Schau gerne wieder vorbei oder lass dich hier per Newsletter informieren.

Dienstag, 05. Oktober

Tagesthema: Lebens-Zeichen-setzen

 

 Der erste Tag steht unter dem Thema: Lebens-Zeichen-setzen.

Die heutigen Workshops der Referentinnen zeichnen sich dadurch aus, dass sie dich dabei unterstützen, ganz neue Ideen zu finden, mit denen du in dieser Welt deine Spuren, deine Zeichen hinterlassen kannst.

Egal in welchem Thema deine Kreativität zu Hause ist, ob du nähst, strickst, malst, zeichnest, filzt oder ein anderes Handwerk dich treibt - lass dich heute inspirieren über dein Leben, deinen Weg, deine Zeichen und deine Zukunft spielerisch und gestalterisch nachzudenken.

 

Für heute haben wir diese Workshops für dich ausgewählt:

Dienstag, den 05. Oktober 2021 um 10:10 Uhr

Frau Scheiner

Zaubern können mit Brush Pens

 

 Brush Jens können mehr als Dick-dünn-Schreiben. Sie zaubern traumschöne Verläufe, eignen sich fürs aquarellieren und können Farben verblenden. Bring deine Brush Pens mit und lass dich inspirieren.

Dienstag, den 05. Oktober 2021 um 11:17 Uhr

Ramona Weyde

Intuitive Grußkarten

 

Ramona lädt dich ein zu experimentell-poetischem Collagespaß, bei dem am Ende schöne Postkarten entstehen können.

Dienstag, den 05. Oktober 2021 um 13:10 Uhr

Birgit Kühr

Textilbuch aus Stoff und Papier

Collagen im Miniformat.

So geht's.

 

Im Workshop entsteht ein ganz persönliches Textilbuch aus Schriftstücken mit Erinnerungswert, Papier, Stoffstückchen und Wolle.

Dienstag, den 05. Oktober  2021 um 14:17 Uhr

Lena Brandt

Dein Kreativ - Journal

 

Spontan kreativ austoben, ohne zu denken: "Wie fange ich an?". Lena zeigt uns, wie aus einem ausrangierten Buch ein Kreativ-Journal wird. Egal ob Krimi, Sachbuch oder Lexikon, sie verspricht dir: Es kann in wenigen Schritten zum ganz individuell gestalteten Zuhause deiner Kreativität werden.

Dienstag, den 05. Oktober 2021 um 15:27 Uhr

Heike Hensel

Dr. Stefanie Engert

 Ganz entspannt zum Vision Board!

 

Heike und Steffi zeigen, wie durch einen wertvollen Mix von Entspannungsübungen und Gestaltung dein individuelles Vision Board entsteht.

Mittwoch, 06. Oktober

Tagesthema: Handwerk - mit allen Sinnen erleben

 

 Woher stammen eigentlich unsere Inspirationen? Welche Handwerkskünste haben wir gelernt, um täglich kreativ tätig sein zu können? Was braucht die Kreativität als Basis, um aus dem Kopf in unsere Hände zu strömen?

 

Der heutige Tag ist geprägt von dem Erleben des Handwerks mit all unseren Sinnen. Vom Entstehen unseres Materials, wie z. B. Wolle bis zum Verarbeiten in ganz neue, außergewöhnliche Ausdrucksformen.

 

Lass dich heute davon inspirieren, über deine favorisierten Materialien, deren Entstehung und Verwendung nachzudenken und dabei auf ganz neue Ideen zu stoßen. Und am Schluss erfährst du, warum es so wichtig ist, dich von deiner Intuition treiben zu lassen.

 

Das erwartet dich heute:

Mittwoch, den 06. Oktober 2021 um 10:10 Uhr

Dörte Scheffer

 Fühl dich frei!

 

Fällt es dir leicht, dir Zeit für dich zu nehmen, mit deiner Kreativität einen Teil von dir zu leben, der im Alltag vielleicht zu kurz kommt oder sogar größer zu denken? Dörte zeigt, wie wichtig es ist, dass du zuerst an dich denkst.

Mittwoch, den 06. Oktober 2021 um 11:17 Uhr

Gabriele Tippel

 Ärmelschal ganz einfach gestrickt

 

Du lernst, wie du einen Ärmelschal strickst, der nicht nur warm um die Schultern liegt, sondern sogar am Verrutschen gehindert wird. So bleiben die Hände frei. Wie er zum echten Unikat wird erfährst du im Workshop. 

Mittwoch, den 06. Oktober 2021 um 13:10 Uhr

Delia Peres

Sinnliche Spinnereien

 

Wußtest du, dass Schafe ihre Charaktereigenschaften an ihre Wolle weitergeben? Delia zeigt uns ihre faszinierende Welt der Spinnerei. Wir sind sicher: Du wirst danach diese natürlichen Materialien mit anderen Augen sehen.

Mittwoch, den 06. Oktober 2021 um 14:17 Uhr

Sonja Rieck

 

Färben, Wolle LEbensLUst

 

Schau in Sonjas Färbetopf mit handgefärbter Wolle und und lerne die neue Trend-Strick-Technik, das Assigned Pooling. Stricken und Häkeln kann so vielseitig sein.

Mittwoch, den 06. Oktober 2021 um 15:27 Uhr

Stephanie Hüllmann

Wabi - Sabi - das Herz Japans

 

Wabi-sabi mit allen Sinnen fühlen, Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Eröffne dir ein allererstes Türchen in eine Jahrhundert alte japanische Philosophie, die sich durch alle Bereiche zieht: Kunst, Natur, Gedanken, Mode, Wohnen und mehr.


Donnerstag, 07. Oktober

Tagesthema: Künstlerin und Handwerkerin

 

Die große Frage, um die es heute geht, hast du bestimmt auch schon einmal gehört:  ”Ist das Kunst oder kann das weg?” Wir formulieren sie einfach mal um: ”Ist dein Ziel die künstlerische Arbeit oder ist es das handwerkliche Vergnügen, dass dich antreibt?

 

Möchtest du aus deiner Kreativität auch ein Herzensbusiness entwickeln, dann lass dich doch von den heutigen Referentinnen, die es geschafft haben, mit dem, was sie tun, auch Geld zu verdienen, mitreißen. Kunst oder goldenes Handwerk, was treibt dich an?

Lass dich mitreißen von:

Donnerstag, den 07. Oktober 2021 um 10:10 Uhr

Dagmar Reiche 

Die kreative Freiheit bewahren!

 

Dagmar ist Künstlerin, Grafikdesignerin und Textfrau. Im Interview gehen wir der Frage nach, ob Abgrenzungen zwischen Kunst und Handwerk, freier Arbeit und Dienstleistung überhaupt wichtig sind. Wie schafft sie es, im Alltag alles unter einen Hut zu bringen, darüber wird sie gern erzählen.

Donnerstag, den 07. Oktober 2021 um 11:17 Uhr

Beate Baberske

Textilkunstforschung

 

Beate ist Künstlerin und Textildesignerin. Im Interview mit ihr entdecken wir Faden für Faden ein neues, faszinierendes Universum. Von der raumgreifenden Installationen bis zur Leichtigkeit ihrer Collagen aus Stoffresten und Fäden.

Donnerstag, 07. Oktober 2021 um 13:10 Uhr

Sabine Schmidt

Backstage: Ein persönlicher Blick hinter die Kulissen von SewSimple 

 

Bei Sabine schaue ich oft zuerst nach, wenn ich nicht weiß wie’s geht. Nähtipps, Anleitungen, und Ideen erklärt sie so leicht und verständlich, dass ich das Gefühl habe, sie sitzt mir gegenüber. Im  Interview mit ihr erfährst du, wie es dazu kam, dass sie heute Vollzeit-Lieblingsjob-Inhaberin ist.

Donnerstag, den 07. Oktober 2021 um 14:17 Uhr

Heidi Drahota

Gestickte Spuren

 

Alte Postkarten, alte Fotos? Mit Heidi holen wir sie aus den Schubladen und retten sie vor dem Nimmerwiedersehen. Eine spannende Reise voller Erinnerungen und Gedanken.

Donnerstag, den 07. Oktober 2021 um 15:27 Uhr

Philine Bach

So machst du schöne Selfies und Selbstporträts von dir!

 

Du wirst lernen

- welche Technik dafür nötig ist

- welche Rolle das Licht spielt

- welche die beste Position der Kamera ist und

- wie du deinen Gesichtsausdruck steuerst 

Freitag, 08. Oktober

Tagesthema: Inspiration -Innovation-Kreativität

 

An diesem Tag geht es mit frischen Ideen in die Praxis. Heute lernst du noch einmal Schritt für Schritt das volle Potenzial deiner Kreativität auszuschöpfen. Dabei ist es immer auch wichtig, bei anderen zu schauen, was für das eigene Thema übernommen werden kann. In den letzten Tagen hast du bereits gelernt, dass Kreativität wächst, je mehr Dinge du siehst. Je mehr du in dich aufnimmst, desto mehr Ideen kann dein kreativer Geist für dich produzieren.

Inspiration entstehen besonders dann, wenn dein Gehirn scheinbar völlig unterschiedliche Dinge miteinander verknüpft. Dadurch entstehen häufig außergewöhnliche Innovationen wie z.B. ein Handy, das Musik spielen kann, Fotos macht, im Internet surft - und, haben wir noch etwas vergessen - ach ja, telefonieren kann man ja auch noch damit. Genauso ist es in der Kunst und im Handwerk.

Denk daran, aus unserem kreativen Tun entsteht unsere Zukunft. Du musst deine Idee heute noch nicht kennen, aber vielleicht leistet du morgen ja trotzdem einen innovativen Beitrag.

 

Lass dich heute inspirieren von diesen Referentinnen:

Freitag, den 08. Oktober um 10:10 Uhr

Marie-Luise Wiethoff

Intuitives Malen

 

Jeder Mensch kann malen. Die schöpferische Kraft ist schon in jedem von uns angelegt. Im Workshop zeigt uns Marie-Luise, wie wir sie neu entdecken.

Du brauchst für den Workshop keine Vorerfahrung, nur Neugier und Lust, dich auf das Experiment einzulassen

Freitag, den 08. Oktober 2021 um 11:17 Uhr

Heike Mecke-Schene

Zur eigenen Schablone

 

Heike ist Textilkünstlerin und erstellt leidenschaftlich gerne Schablonen aus alltäglichen Dingen, wie z. B. eigenen Fotos, Anzeigen aus Magazinen, Bildern aus Katalogen oder Zeitungen. Aber auch eine Vliestapete findet sich in ihren Vorlage-Ideen. Lass dich inspirieren und entwickle künftig deine ganz persönlichen Motive.

Freitag, den 08. Oktober 2021 um 13:10 Uhr

Marianne Körner

Jeans-Handtaschen-Utensilo

 

Tipps und Tricks beim Upcycling von Jeans.

 

Freitag, den 08. Oktober 2021 um 14:17 Uhr

Diana Pfister

Erste Schritte in procreate

 

Diana ist Illustratorin und entwirft eigene Papierprodukte. Im Workshop zeigt sie für Einsteigerinnen die ersten Schritte in procreate fürs iPad. Du lernst die wichtigsten Tools, Icons und Arbeitsschritte kennen. Probier dich einfach aus.

Freitag, den 08. Oktober 2021 um 15:27 Uhr

Stephanie Hüllmann und Nina Gebke

Backstage: Ein persönlicher Blick hinter die Kulissen von Atelier-Talk

 

Atelier-Talk ist DER Podcast mit Gesprächen über Kunst und Kreativität. Im Interview sprechen wir über die Hintergründe, Beweggründe und über die Kunst, die beide antreibt. Ein paar Fragen zum Thema: Wie bitte geht Podcast, stellen wir natürlich auch.


love. life. create - Summit vom 05. bis 08. Oktober 2021. Deine Gastgeberinnen:

 

Hallo, mein Name ist Marianne Körner.

 

Die Kreativität wurde mir in die Wiege gelegt. Ich stamme aus einer Tischler-Dynastie. Der Beruf des Tischlers wurde in meiner Familie von einer Generation an die Nächste weitergegeben.

 

Als Kind baute ich kleine Wohnzimmer in Streichholzschachteln, sammelte Treibholz um darauf kleine Wichtel wohnen zu lassen. Aus jedem Fundstück wurde etwas Kreatives gestaltet. Ich habe gestrickt, gehäkelt, gestickt, genäht. Ich arbeitete für die Strickzeitschrift Nicole und ich entwarf Künstlerbären. Meine Patchworkartikel und meine Textilkunst wurden in Ausstellungen auf der ganzen Welt gezeigt und verkauft.

 

Wie wichtig die Kreativität für uns als Menschen ist, wurde mir im Laufe meines Lebens immer klarer. Wo immer es möglich war es, habe ich deshalb nicht mehr nur meine eigene Kreativität weiter entwickelt, sondern andere mit auf die Reise genommen.

 

Ob als AutorIn, Künstlerin, Patchworkerin, Stickerin, Strickerin oder Hobbykünstlerin, für uns alle gilt: Die Quelle unserer Kreativität ist unerschöpflich! Und wir können uns gegenseitig maximal inspirieren, wenn wir wertschätzend miteinander kommunizieren.

 

Meine eigenen Talente und Kompetenzen habe ich u.a. gezeigt als Autorin, Ausstellungsorganisatorin von nationalen und internationalen Events, Kuratorin, Veranstalterin, Moderatorin, Workshopleiterin, Marketingexpertin oder Geschäftsführerin. Alle diese Aufgaben vereinen sich für mich in meinem LebensMotto: Neugierig bleiben, begeistert leben, wertschätzend sein.

 

Die Power der Kreativität soll sich für dich in diesem außergewöhnlichen Event zeigen. Sei neugierig, lass dich begeistern und bleibe so kreativ, wie du heute bist.

 

Deine WorkshopLeiterinnen, die InterviewPartnerinnen und ich möchten dir eine wirklich, wirklich traumhaft inspirierende Woche bereiten.

Hast du dich bereits auf die Newsletterliste für die Love. Life. Create. - Summit 2021 gesetzt? Hole dies bitte unbedingt nach, wenn noch nicht geschehen. Du erhältst immer als Erste die Informationen, wenn es Neuigkeiten gibt.

 

Mein Name ist Birgit Kühr und ich bin Textilkünstlerin, Kreativitätsexpertin und Juristin.

Wenn ich an meine kreativen Anfänge zurück denke, fällt mir zuerst der Handarbeitsunterricht in der Schule ein. Meine Handarbeitslehrerin war ziemlich streng und da ich in der Familie niemanden hatte, der mir helfen konnte, war der abgelieferte Topflappen ziemlich schief. Ich probierte trotzdem weiter, bis ich es alleine hinbekam, x Mal auftrennen inklusive. 
Try und error war dann viele Jahre meine Methode und ich habe mir kreative Techniken wie stricken und sticken selbst beigebracht. 
Mit 14 Jahren fand ich auf dem Dachboden die Nähmaschine meiner Oma. Seitdem nähe ich mit großer Begeisterung Kleidung.
Seit fast 30 Jahren sind Quilts meine Leidenschaft. 
Ich färbe und bedrucke meine Stoffe. Das Zusammenfügen der Einzelteile zu einem stimmigen Quilt, der mein Leben, meine Stimmung und meine Themen repräsentiert, ist meistens ein länger dauernder Prozess. 
Auf meiner Webseite Textilkreativ zeige ich, wie meine Textilkunstarbeiten, selbstgenähte Taschen und Kleidung entsteht. 
Mein Motto: Machen bis es mir gefällt!
2018 gründete ich den TextilKreativClub. 
Als Kreativitätsexpertin helfe ich Jungs und Mädchen ihre einzigartige Kreativität zu entwickeln und auszubauen und wie sie zu echten Erfolgen und gelebter Individualität führen kann.
Als Textilkünstlerin zeige ich, wie vielfältig die Arbeit mit Wolle und Stoff ist und wie Kinder daraus tolle Unikate zaubern können.

Zur Zeit ist eines meiner Herzensprojekte die kommende Ausstellung „Häkeln für die Weltmeere“ im Frieder Burda Museum in Baden- Baden.
Die Themen Kreativität, Textilkunst, Schutz der Umwelt, Nachhaltigkeit, Meeresbiologie, hyperbolische Mathematik und Gemeinschaft bringt die geplante Ausstellung auf wunderbare Art und Weise zusammen.
Es ist ein „Mach mit Projekt“ und besteht aus gehäkelten Korallen, die dann zu einer Unterwasserlandschaft nach Vorbild des Great Barrier Reefs zusammengestellt werden. 
Ich will motivieren und inspirieren daran teilzunehmen!
Ich freue mich an der Seite von Marianne die love. live. create 2021 mit kreativen Ideen auf den Weg zu bringen und mit viel Power zu verwirklichen.
Total gespannt bin ich jetzt schon auf den kreativen Input und die vielen Inspirationen, die uns erwarten. 

Verpasse nicht den 1. Online-Summit im Bereich Kreativität: love.life.create 2021

Jeden Tag füllt sich diese Seite weiterhin mit tollen Frauen, die Lust haben, einen der vielen Workshops für Frauen wie dich zu leiten! 

 

Du bist lebenslustig, kreativ und neugierig. Wenn du die Zeit hättest, würdest du vom frühen Morgen bis in die späte Nacht deinem kreativen Hobby nachgehen. Du holst dir Inspirationen bei deinen Freundinnen, im Internet, auf Ausstellungen (sobald es sie wieder gibt) oder bei deinen Lieblingskreativen.

 

Wir möchten dir in diesem ganz besonderen, erstmals stattfindenden Event eine wirklich schöne Woche bereiten. Schau mit uns über den Tellerrand, lass dich von anderen Themen begeistern und schau, welchen Schatz du darin für dich entdecken kannst. Vielleicht findest du eine neue Technik, hast eine ganz neue Idee, blickst danach mit anderen Augen auf deine eigene Arbeit und Kreativität.

 

Wir freuen uns wie Bolle auf dich und deine Neugier.

Sichere dir hier alle Infos, damit du nicht verpasst, wer noch dazukommt, welche Themen sich konkretisieren und in welche spannenden kreativen Techniken du Einblicke bekommen kannst. Klicke auf den pinken Button und hole dir gratis den Newsletter, der dich auf dem Laufenden hält.

Die wichtigsten Fragen zur Veranstaltung:

1. Wo findet die Veranstaltung statt?

Du schaust bequem von Zuhause aus zu und machst aktiv bei den Workshops mit. Du erhältst Zugang zu einem geschlossenen Bereich und kannst über deinen Computer/ Laptop/ Handy der Veranstaltung folgen.

 

2. Ich habe an einzelnen Tagen um die Uhrzeit schon etwas vor. Kann ich den Workshop trotzdem anschauen?

Alle Workshops können als Aufzeichnung innerhalb von 24 Stunden angeschaut werden.

 

3. Ich bin in der gesamten Woche im Urlaub. Kann ich es auch später noch anschauen?

Es gibt ein Ticket, mit dem du auf alle Workshops, Interviews und die aufgezeichneten Live-Events für 3 Monate Zugriff hast.

 

4. Ich kann bei den Live-Terminen nicht dabei sein, habe aber bestimmt die eine oder andere Frage zu den Tagesworkshops, kann ich die Frage auch anders einreichen?

Du kannst mir die Fragen per Mail zusenden. Dies sollte aber bis 18:30 Uhr geschehen, damit ich sie auch tatsächlich rechtzeitig erhalte.

 

5. Wie erhalte ich Zugriff auf die Workshops? Was brauche ich an Technik?

Du bestellst dir dein Ticket in der für dich passenden Kategorie. Dann erhältst du eine Bestätigungsmail mit einem Link. Du registrierst dich mit deiner Mailadresse und einem Passwort und bekommst Zugriff auf alle Tage und alle stattfindenden Events. An jedem Morgen erhältst du einen Überblick über den Tag und die Links zu allen Veranstaltungen.

 

6. Ist die Teilnahme gratis?

Du kannst dir sicherlich vorstellen, dass hinter den Kulissen ein enormer technischer und zeitlicher Aufwand steckt. Trotzdem möchten wir so vielen Frauen wie möglich, die Teilnahme ermöglichen. Deshalb gibt es zwei Ticket-Kategorien:

 

Kategorie 1: Du schaust an den einzelnen Tage live oder innerhalb von 24 Stunden zu. Dann kosten dich die gesamten 4 Tage bestimmt weniger, als eine Hin- und Rückfahrkarte zu deiner nächsten Messeveranstaltung mit 20 Workshops.

Kategorie 2: 100% Club: Du möchtest die Workshops später noch einmal in Ruhe anschauen? Dann stehen dir alle Aufzeichnungen in dieser Kategorie  für 3 Monate zur Verfügung. Dieser entspannte Service kostet dich bestimmt weniger als ein einziger Live-Workshop bei dir vor Ort. Oder auf der nächsten Messeveranstaltung. Darüber hinaus gibt es 4 Bonus-Termine, die nur in der VIP Kategorie gelten.

DAS SIND DOCH ZWEI WIRKLICH GUTE ANGEBOTE, FINDEST DU NICHT? 

 

7. Mein Hobby ist nicht dabei. Gibt es diesen Event noch einmal mit anderen Themen?

Sende mir gerne deinen Themenvorschlag. Wenn dieser Event so einschlägt, wie wir es uns wünschen, gibt es gaaaanz bestimmt eine Fortsetzung, bestimmt auch mit weiteren Themen. Du kannst dich auch jederzeit und sehr gerne mit deinem Thema als WorkshopLeiterin bewerben.

 

8. Deine Frage taucht hier nicht auf?

Bitte stelle mir deine Frage per Mail an mak@makart.de

love. life. create - Summit 2021: Wir freuen uns auf dich!

Birgit + Marianne

Wir sind schon dabei: Deine Referentinnen!